"Investieren in die Straßeninfrastruktur, unseren größten Vermögenswert"

Das Straßennetz ist unser größter Vermögenswert und der wichtigste Teil aller öffentlichen Infrastruktur.

Die Verbesserung der Effizienz des Investitionsguts Straße mit seiner entscheidenden Rolle als Rückgrat für unser tägliches Verkehrsaufkommen, ist von entscheidender Bedeutung für den Erfolg unserer Gesellschaft und unserer Wirtschaft, ganz gleich ob aus dem Industrie- oder Dienstleistungssektor.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Unterstützung für diese Aussage durch Ihre Teilnahme beim nächsten E & E-Kongress 2016 zu zeigen. Unser Ziel ist es, die Wichtigkeit der Erhaltung eines effizienten europäischen Straßennetzes und ebenso die Bedeutung, die Forschung und Entwicklung dabei spielen, hervorzuheben.

Es gibt viele Beispiele dafür, wie die Gesellschaft in die Erhaltung ihrer wertvollen Anlagen investiert hat; als Beispiel können wir für Prag, den Ort des Kongress seine berühmte mittelalterliche astronomischen Uhr nennen. Hierbei handelt es sich um einen nationalen Schatz aus dem Jahr 1410. Über 600 Jahre alt und heute mittels gezielter Instandhaltung durch die Gesellschaft und mit Hilfe von Spezialwissen, immer noch funktionstüchtig!

Unsere Straßen mögen nicht die gleiche Lebensdauererwartung wie diese Uhr aufweisen, aber wir wissen, dass die Lösungen und das Know-how zur Verfügung stehen, um die Nutzungsdauer einer Straße zu verlängern und den Bedürfnissen der Gesellschaft nach guten und langlebigen Straßen durch gezielte Produktauswahl und gutes Erhaltungsmanagement gerecht zu werden.

Die Asphalt- und Bitumenindustrie sowie die Gemeinschaft der Wissenschaftler haben in Zeit und Ressourcen investiert, um Produkt- und Technologielösungen für Straßen zu entwickeln. Wir haben Zugang zu umfassenden Kenntnissen und immensem Fachwissen, was ein wichtiges Kapital der gesamten Straßenbaubranche ist.

Die drei Hauptziele des E & E-Kongresses 2016 sind:
  • eine Plattform für unsere Branche und alle Interessensgruppen bereitzustellen, um Innovationen und Investitionen, die bei der Entwicklung unserer Produkte, Technologien und Entscheidungsprozesse in den letzten Jahren gemacht wurden, aufzuzeigen und von diesen zu profitieren
  • eine einzigartige Gelegenheit für alle Interessensgruppen anzubieten, um Ideen austauschen und das Netzwerk auszubauen, damit in Zukunft positive Entwicklungen und vorteilhaftes Handeln gefördert werden
  • Diskussionen und Debatten anzuregen, die helfen sollen einen gemeinsamen Ansatz für neue Herausforderungen zu steuern

Damit diese Ziele erreicht werden können, wurde in umfassendes Programm erstellt, welches die Schlüsselfragen im Zusammenhang mit den realen Lösungsmöglichkeiten der Asphaltbauweise aufzeigt. Hiermit wird das notwenige Vertrauen in die Asphaltbauweise gegeben, die alle Entscheidungsträger für die Investitionen in unsere bestehenden und zukünftigen Straßennetze benötigen.

Um sinnvoll in die Straßeninfrastruktur investieren zu können, wird das Verständnis und Engagement von uns allen benötigt!

Wir freuen uns darauf Sie in Prag zu treffen!
image
Siobhan McKelvey
President Of Eurobitume
image
Ayberk Özcan
President of EAPA